isl-aktuell (vom 16.05.2019)

16.05.2019: Blog-Beitrag fordert neue Qualität in der Zusammenarbeit

Der von Frank Kocher betriebene Blog bim-tiefbau.de hat sich zu einem interessanten Informations- und Austauschmedium für alle Planer, Bauausführende sowie Kommunal- und Behördenvertreter entwickelt, sich mit dem Thema Building Information Modeling (BIM) beschäftigen. Seit Juni 2018 ist das Format online. Der Blog bietet wertvolle Tipps für die Umsetzung von BIM und greift dabei immer wieder auch kontrovers diskutierte Themen auf.

Der neueste Blog-Beitrag weist darauf hin, dass BIM-Anwendungen in Deutschland nur in Schwung kommen können, wenn sich Planende und Ausführende zu einer neuen Art der partnerschaftlichen Zusammenarbeit verabreden.

Als einer der ersten Schritte, diese Zusammenarbeit zu fördern, hat Frank Kocher einen Leitfaden für die optimale Datenübergabe zwischen Ingenieur-Büros sowie Straßen- und Tiefbauunternehmen erstellt. Zudem bietet der Bausoftwareexperte den Beteiligten an, die Datenübergabe bei einzelnen Pilotprojekten zu moderieren.

Weitere Infos und andere aussagekräftige Blog-Beiträge finden Interessierte hier


Klicken Sie hier, um ältere Beiträge zu lesen

genial einfach - einfach genial
isl-baustellenmanager

   Intelligente Software für den Hochbau

 

 

Die neue Dimension im Hochbau:

Der isl-baustellenmanager orientiert sich kompromisslos an den Bedürfnissen Ihrer Branche. Ergänzen Sie das Grundmodul mit unseren speziellen Erweiterungsmodulen für Hochbauunternehmen. Mit Ihrem individuellen Software-Paket ermitteln Sie schnell und genau Mengen mit innovativen grafischen Werkzeugen in der Kalkulation und Abrechnung von Baugruben, Verfüllungen und Außenanlagen. Dabei verzichtet die Software bewusst auf die hier nicht notwendigen umfangreichen Plandarstellungswerkzeuge eines CAD-Programms.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Minderung Ihrer Kalkulationskosten durch schnelle und präzise Mengenerfassung

  • Steigerung Ihrer Schnelligkeit und Genauigkeit bei der Berechnung von Baugruben in der Kalkulationsphase und nach der Fertigstellung

  • Verbesserung Ihrer Arbeitsvorbereitung durch grafische Ablaufplanung und leichte Erstellung des Bauzeitenplans

  • Vereinfachung der Berechnung Ihrer Absteckpunkte und der Modelle für die GPS-Bagger - Steuerung

  • Automatisierung bei der Erzeugung Ihrer exakten Abschlags- und Aufmaßdokumente sowie Ihrer Bestandspläne

  • Amortisierung der Investitionskosten in sehr kurzer Zeit

Software für Kommunalen Tiefbau, Erdbau, GalaBau

für den Hochbau