17.12.2018: isl-kocher blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Frank Kocher, Gründer und Geschäftsführer von isl-kocher, freut sich: „Wir blicken auf ein sehr gutes Jahr 2018 zurück. Erneut konnten wir viele Straßen- und Tiefbaubauunternehmen als Neukunden gewinnen. Zudem haben wir alle Bestandskunden gemäß ihren individuellen Anforderungen betreut.“

Ein wichtiger Meilenstein in der inzwischen über 20jährigen Geschichte von isl-kocher war die Umwandlung der Firma von einem Einzelunternehmen in eine GmbH im August 2018. Durch diesen Schritt ist isl-kocher auch in Zukunft allen Anforderungen im wirtschaftlichen Umfeld gewachsen.

Doch Frank Kocher ist nicht nur Inhaber eines Unternehmens, das Software für die Bauindustrie entwickelt und vertreibt. Er ist auch ein kreativer Weitdenker und versucht immer wieder, das Thema Building Information Modeling (BIM) in der Fachöffentlichkeit zu platzieren. Aus diesem Impuls heraus stellte Frank Kocher im Juni 2018 seinen Blog bim-tiefbau.de online und lädt damit Planer, Bauausführende sowie Kommunal- und Behördenvertreter gleichermaßen ein, sich zum Thema Building Information Modeling (BIM) auszutauschen und zu informieren.

Nach diesem ereignisreichen Jahr 2018 sagt das Team von isl-kocher allen Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern Danke für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Frank Kocher und seine Mitarbeiter wünschen allen friedvolle Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes Neues Jahr.

ISL-Kocher - Intelligente Software-Lösungen