15.09.2016: Fachzeitschrift bi-BauMagazin berichtet über den Einsatz des isl-baustellenmanagers

Erneut ist es ein Anwenderbericht in einer der führenden deutschen Baufachzeitschriften, der klarstellt: Die Software von isl-kocher lässt sich nicht nur leicht bedienen, sie schafft auch messbare Marktvorteile für moderne Baubetriebe.

Die Publikation bi-BauMagazin, die mit einer Druckauflage von rund 20.000 Exemplaren erscheint, präsentiert in ihrer aktuellen Ausgabe 8+9/2016 das Unternehmen Rath Bau aus Pfalzgrafenweiler im Schwarzwald. In dem Beitrag wird beschrieben, wie die Firma mit Unterstützung der Software isl-baustellenmanager eine durchgängige Prozesskette von der Mengenermittlung in der Kalkulation, über die Arbeitsvorbereitung und Abrechnung bis hin zur Bestandsdokumentation auf der Basis grafischer Daten im Betrieb aufgebaut hat. Im Ergebnis führt die Softwarenutzung zu einer Prozessoptimierung, die von Rath Bau so vorgesehen war.

Den kompletten Fachartikel, der außerdem die Vorteile des Kanal-Moduls von isl-kocher beschreibt, lesen Interessierte hier.

ISL-Kocher - Intelligente Software-Lösungen